EFFIZIENTERE KLINISCHE FORSCHUNG? 

WIR SETZEN AUF TRANSPARENZ.

Assoziiertes Mitglied

Die SCTO ist eine eigenständige Organisation und basiert auf einer Initiative des Schweizerischen Nationalfonds und der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften.

Seit 2017 ist die SCTO eine vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation sowie vom Schweizerischen Nationalfonds geförderte Forschungsinfrastruktur von nationaler Bedeutung.

Mitglieder, Vorstand und Organe


Vorstand

Präsidentin
Prof. Dr. med. Christiane Pauli-Magnus, Universitätsspital Basel

Quästor
Dr. iur. Jürg Müller, Universitätsspital Basel

Weitere Mitglieder
Prof. Dr. med. Henri Bounameaux, SAMW, Bern
Prof. Dr. med. Michele Ghielmini, EOC Ticino
Prof. Dr. med. Matthias Gugger, Inselspital Bern
Prof. Dr. med. Burkhard Ludewig, Kantonsspital St.Gallen
Prof. Dr. med. Manuel Pascual, CHUV Lausanne
Prof. Dr. med. Jérôme Pugin, HUG Genf
Prof. Dr. med. Gabriela Senti, UniversitätsSpital Zürich
Prof. Dr. med. Jean-Daniel Tissot, Collège des Doyens

Die Geschäftsführerin der SCTO nimmt an den Vorstandssitzungen mit beratender Stimme teil.


Advisory Board

Das Advisory Board ist ein unabhängiges Gremium, das den Vorstand in seinen strategischen Entscheiden unterstützt. Gegenwärtig sind die folgenden Organisationen vertreten:

Schweizerische Ethikkommissionen für die Forschung am Menschen (swissethics)
Schweizerischer Nationalfonds (SNF)
Schweizer Wirtschaftsverband Chemie Pharma Life Sciences (scienceindustries)
Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI)
Verband der forschenden pharmazeutischen Firmen der Schweiz (Interpharma)


Neue Mitglieder

Haben Sie Fragen zur Mitgliedschaft? Kontaktieren Sie unsere Geschäftstelle.