Klinische Forschung ohne Grenzen?
Wir setzen auf internationale Zusammenarbeit.

Mitglieder

Assoziierte Mitglieder

Die SCTO ist eine eigenständige Organisation und basiert auf einer Initiative des Schweizerischen Nationalfonds und der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften.

Seit 2017 ist die SCTO eine vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation sowie vom Schweizerischen Nationalfonds geförderte Forschungsinfrastruktur von nationaler Bedeutung.

Stellenangebote

Die Nutzungsbedingungen für unsere Stellenbörse finden Sie am Seitenende.


Clinical Research Regulatory Affairs Specialist

Clinical Trial Unit (CTU) of the University Hospital of Lausanne (CHUV)


Manager Regulatory Affairs (50-60 %)

Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (SAKK), Bern


Quality Assurance Manager GxP (40-50%)

Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (SAKK), Bern


Biostatistician (80–100%)

Swiss Group for Clinical Cancer Research (SAKK)


Clinical Project Manager (100%)

Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (SAKK), Bern


Doktorandin/Doktorand (PhD) – Forschung in Pädiatrischer Palliative Care

SPhAERA, Universität Basel 


Head of Biostatistics in Clinical Research (80-100%)

Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (SAKK), Bern


Leiter/in der Geschäftsstelle

Netzwerk der Koordinierungszentren für klinische Studien (KKS-Netzwerk e. V.), Berlin (D)


European Clinical Research Infrastructure Network (ECRIN)

ECRIN is a not-for-profit intergovernmental organisation based in Paris that supports the conduct of multinational clinical trials in Europe.

For the job vacancies please refer to ecrin.org.